Die Geschichte der Eames Stühle

Ein Designstudio voller Kreativität

Eames DesignDas im Jahr 1941 von Charles und Ray gemeinsam gegründete Designstudio markierte den Beginn einer erfolgreichen beruflichen Zusammenarbeit. Auf die berühmten Schichtholzstühle (1945–1946), die ersten Möbelstücke mit geformten Elementen, die serienmäßig in großer Zahl produziert wurden, folgte 1948 eine Reihe von Stühlen mit geformten Sitzen aus Glasfaser sowie der Bürostuhl Suite bestehend aus Leder und Metall. Zahlreiche Designermöbelentwürfe der klassischen Moderne zeugen von der Schaffenskraft des Künstlerehepaars, das ab den 1950er Jahren unter anderem auch als Experimentalfilmer tätig war.

Ein Eames Stuhl und seine Bedeutung

Eames kaufenDie Herstellung von Möbeln war nur ein kleiner Teil der Entwürfe von Charles und Ray Eames. Doch, das ein Architekt und eine Künstlerin sich für Möbelbau entschieden führte zu einem außergewöhnlichen Ergebnis führen. Das Entwerfen der Stühle diente Anfangs lediglich dem Zweck Kreativität erwachen zu lassen. Das Spiel mit anderen Materialien und Formen weckte die Kreativität. Und doch sind es gerade die Stühle gewesen, die zum Erfolg führten. Ohne die Eames Stühle wäre das Eames Team nie so erfolgreich geworden, denn genau diese machten sie bei der breiten Masse bekannt. Diese Produkte waren schliesslich die Hauptquelle ihres Einkommens.

Von damals bis jetzt

Eames onlineDie meisten Eames Stühle wurden von Herman Miller produziert. Später hat Vitra auch die Rechte für den europäischen Markt erworben. So sprechen wir von einem Original, wenn er aus einer der beiden Produktionsfirmen entsprungen is, obwohl Größe Farben deutlich voneinander abweichen. Die Herman Miller Stühle sind immer noch dem ersten Modell identisch. Darüber hinaus ist es ein Massenprodukt. Jeder Stuhl ist in der Tat eines der repodructon des Originals. Was man mit einem “echten” Eames meint, ist daher umstritten. Sind es die Stühle aus der ersten Produktionslinie? Oder sind es auch die Stühle die später noch durch Herman Miller oder Vitra produziert wurden? Sind Farbwahl und Grösse entscheiden um einen Eames Stuhl als Original zu bezeichnen oder ist die Marke entscheidend? Jeder had diesbezüglich andere Ansichten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *