Eames Wired Chairs

Eames Wired Chairs

Eames DKR kaufenMit den Eames Wire Chairs des Designerpaares Charles und Ray Eames variieren die Eames das Thema der organisch geformten, einteiligen Sitzschale in leichter Transparenz und hoher Funktionalität. Das Ergebnis war eine einteilige Schale für Sitz und Rücken. Die Drähte wurden raffiniert und so miteinander verbunden. Dieselbe Technik später auch Harry Bertoia an, ein Ehemaliger Mitarbeiter des Eames Office. Die Eames Wired Chairs müssen also nicht, trotz selber Anfertigungstechnik, nicht mit dem sogenannten Diamon chair verwechselt werden. Herman Miller stellte das Modell des Eames Wired Chairs mit verschiedenen Untergestellvarianten ab 1951 in Serie her. Manche haben Teils eine Polsterung auf dem Sitz oder Sitz und Lehne.

Eames DKR

Stuhl stahl kaufenDer Eames DKR Chair reduziert die ursprünglichen Stuhlentwürfe des Designers Charles Eames auf ein Minimum. Lediglich ein Drahtuntergestell mit Verstrebungen und eine Sitzauflage aus Leder laden zum Sitzen ein. Die organisch geformte Sitzfläche ist durch integrierte Puffer dennoch komfortabel und der DKR Chair ist so ideal für Büro und Zuhause.

Eames Bikini Chair

Eames wired onlineDer einzigartige Bikini Wire Chair ist eine herausragende Kreation, die Anfang der 1950er Jahre von Charles Eames entworfen wurde. Der Look des Designs verbindet die leichtgewichtige Eleganz des Stuhls mit einer starken und beständigen Struktur. Das kreuzförmig verwobene Drahtgewebe der Lehne schafft zudem eine luftige Silhouette. Gestützt durch der stabilen Konstruktion, die Ihr Aussehen dem Eiffelturm zu Danken hat, bietet der moderne Sitz einen einwandfreien Komfort. Die organische Kontur ist vom DSR Chair inspiriert. Man nennt ihn den Bikini Chair da die Polsterung dank des sogenannten Criss-Cross Looks, aussieht als ob der Wired Chair eineen Bikini an hätte.

Eames Wired Chair kaufen

Möchten Sie gerne einen Stuhl aus der Wired Chair Kollektion kaufen? Dann helfen wir Ihnen ein wenig in die richtige Richtung. Allererst müssen Sie sich entscheiden ob sie einen originalen Stuhl haben möchten oder mit einem Replikat zufrienden sind. Originale sind natürlich um einiges Teurer, obwohl die Qualität eines Replikats nicht unbedingt schlechter sein muss. Der Nachteil eines Replikats ist jedoch, dass Sie sich im Voraus nicht sicher sein könne,n ob Sie einen vertrauenswürdigen Händler erwischt haben. Dieses Problem werden Sie natürlich nicht haben, wenn Sie einen Originalen Stuhl bei einem offiziellen Vitra Händler kaufen. Eine Übersicht dieser finden Sie auf der offiziellen Website von Vitra. Doch lieber ein Replikat? Dann raten wir Ihnen beispielweise Anbieter wie Furnicons an.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *